Holt er ihn? Klopp hat sich in Barca-Star "verliebt"

Dembele (l.) könnte sich bald seine Umarmungen bei Klopp und nicht mehr bei Messi abholen.
Dembele (l.) könnte sich bald seine Umarmungen bei Klopp und nicht mehr bei Messi abholen.Bild: imago images

Ein Starspieler des FC Barcelona hat es Liverpool-Coach Jürgen Klopp offenbar schwer angetan. Lässt er schon bald 90 Millionen Euro für ihn springen?

Zeitungen in England und Spanien berichten übereinstimmend: Ousmane Dembele, 22-jähriger Flügelstürmer des FC Barcelona, hat einen äußerst prominenten Fan: Jürgen Klopp.

Der Trainer des FC Liverpool ist bereits auf der Suche nach Verstärkungen und soll sich dabei in den Spielstil des Franzosen, geprägt von zahlreichen Tempodribblings, "verliebt" haben.

Und die "Reds" sind scheinbar auch bereit, für Dembeles Dienste einiges springen zu lassen. Eine Ablösesumme von 90 Millionen Euro steht im Raum.

Allerdings birgt eine Verpflichtung des Weltmeisters von 2018 auch einiges an Risiko. Bereits bei seinem Ex-Klub Dortmund geriet er mit seiner zweifelhaft erscheinenden Einstellung immer wieder in Negativschlagzeilen. Auch bei Barcelona, das 2017 noch 105 Millionen Euro Ablöse für ihn auf den Tisch legte, kam er bis heute nicht richtig an – immer wieder setzen ihn Verletzungen für längere Zeit außer Gefecht.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
FC LiverpoolGood NewsSport-TippsFussballFC Liverpool

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen