Horror-Unfall: Rennwagen fliegt ins Publikum

Unwahrscheinliches Glück im Unglück hatten Zuschauer und Unfall-Pilot Andrej Bgatow beim Toyota-MR2-Rennen im britischen Brands Hatch, als plötzlich der Bolide des Russen über den Sicherheitszaun hinweg in den Publikumsbereich raste.

Die gute Nachricht vorweg: Wie durch ein Wunder kam bei dem Horror-Crash bei Hochgeschwindigkeit keiner der Beteiligten - alle Fotografen, Zuschauer und Streckenposten, die sich unmittelbar neben der Rennpiste befanden - schwer zu Schaden. Einzig Bgatow musst mit Verdacht auf Gehirnerschütterung ins nächstgelegene Krankenhaus eingeliefert werden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen