Dieses Fußball-Trikot sorgt für Spott im Netz

Premier-League-Absteiger Huddersfield Town veröffentlichte am Mittwoch das Trikot für die neue Saison. Die Fans sind geschockt und hoffen auf einen Scherz.
Premier-League-Absteiger Huddersfield Town hat mit der Präsentation des neuen Trikots seine Fans geschockt.

Zwar ist das Shirt traditionell in Blau und Weiß gehalten, doch werden die Streifen von einer riesigen, gewöhnungsbedürftigen Schleife unterbrochen. Dem nicht genug ist die Schleife mit dem Namen des Hauptsponsors gefüllt. In einer Größe, die für englische Verhältnisse neue Dimensionen erreicht.



CommentCreated with Sketch.0 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Die Fans sind schockiert und lassen ihrer Wut in sozialen Netzwerken freien Lauf. Ein Nutzer meint scherzhaft: "Huddersfields neues Trikot wurde veröffentlicht. Ich wundere mich, wer es sponsert". Andere nehmen das Posting weniger gut auf: "Huddersfield, was habt ihr gemacht? Ernsthaft, was habt ihr da gemacht?"



Jedoch gibt es für die Fans der "Terriers" Hoffnung, dass das Ganze nur ein Marketing-Gag ist. Laut Regularien des englischen Fußballverbandes darf der Name des Hauptsponsors auf der Brust nur 250 Quadratzentimeter einnehmen.

(ben)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
EnglandNewsSportFußball

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren