Hier rettet ein Hund seinen Freund vor dem Ertrinken

Remus ist ein wahrer Held auf vier Pfoten: Er rettete seinem Kumpel Smokey das Leben, als dieser in einen Pool gefallen war und zu ertrinken drohte.

Die Besitzer der beiden Hunde hatten von dem tierischen Drama, das sich am 29. April im Garten ihres Hauses im US-Bundesstaat Arizona abspielte überhaupt nichts mitbekommen. Erst als Hund Smokey völlig durchnässt ins Haus watschelte, wurde Jay Becerra stutzig.

"Ich habe mich gewundert, ob Smokey in unserem Pool war", erzählte der Mann gegenüber "ViralHog". Erst bei der Sichtung der Aufnahmen seiner Überwachungskamera wurde ihm klar, wie knapp sein Vierbeiner dem Tod entronnen ist.

Smokey war tatsächlich in den Pool gestürzt und konnte sich nicht mehr selbst befreien. Doch zum Glück war Remus, der Hund von Becerras Tochter, zur Stelle.

Über den Rand geholfen

Remus versuchte den panisch um sich schlagenden Smokey zu den Stiegen des Schwimmbeckens zu führen. Doch nach mehreren gescheiterten Versuchen half er selbst nach. Remus sprang in das Wasser und tauchte unter den ums Überleben strampelnden Hund. So schaffte er es ihm über den Rand zu helfen und ihn so zu retten.

Die heldenhafte Aktion wurde von der Überwachungskamera aufgezeichnet. Im Internet wird Remus für seinen Einsatz gefeiert. "Die gezeigte Intelligenz und das Verständnis ist unglaublich. Dieser Hund hat die Lage genauso durchschaut, wie es ein Mensch könnte", kommentiert ein User den Clip, der alleine über YouTube schon mehrere zehntausend Mal ansehen wurde.

Die Bilder des Tages

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Usain BoltGood NewsWeltwocheLebensrettungPro-Hund Initiative

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen