Hungrige Nager schalten die Torlinien-Technik aus

Ungewöhnlicher Zwischenfall in der französischen Liga! Vor dem Duell zwischen Nizza und Toulouse fiel die Torlinien-Technik aus – wegen einem tierischen Hunger-Anfall.

Hungrige Nagetiere waren offenbar vor dem Anpfiff in den Katakomben des Stadions von OGC Nizza unterwegs. Dort knabberten sie einige Kabel an – ausgerechnet die, mit denen die Torlinien-Technik betrieben wird.

Die Offiziellen bemerkten den Defekt noch vor dem Spiel, der Schiedsrichter dokumentierte den Vorfall. Somit musste das Match ohne technischen Hilfsmitteln angepfiffen werden. Für Nizza verlief die Partie trotzdem erfreulich, es gab einen klaren 3:0-Sieg zu bejubeln.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Nationalmannschaft FrankreichGood NewsSport-TippsFussball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen