Im Fadenkreuz! BVB-Fans drohen Hoffenheim-Boss

Dortmund-Fans
Dortmund-FansBild: imago sportfotodienst
Weil Hoffenheims Boss Dietmar Hopp Strafanzeige gegen 32 BVB-Fans erstattet hat, zeigte die Kurve ein beleidigendes und bedrohendes Transparent.
Die Dortmund-Fankurve sorgt für heftige Diskussionen in der deutschen Bundesliga! Mit einem riesigen Fadenkreuz-Transparent bedrohten die BVB-Fans Hoffenheim-Boss Dietmar Hopp.

Hintergrund: Hopp hatte gegen 32 Dortmund-Anhänger Strafanzeige wegen beleidigender Gesänge erstattet.

"Strafverfahren und 6 Hausverbote wegen Beleidigung. Was soll die Scheisse, Du Hurensohn?", gab es neben einem riesigen Transparent mit einem Fadenkreuz über Hopps Portrait zu lesen.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Hoffenheim-Coach Julian Nagelsmann verurteilte die Fan-Aktion scharf: "Es ist ein No-Go, so einen Mann, der so viel tut für die Gesellschaft, völlig losgelöst von der TSG Hoffenheim, zu beleidigen."

Nicht nur mit dem Transparent fielen die BVB-Fans negativ auf, sie zerstörten die Toiletten im Hoffenheim-Fanblock.

(Heute Sport)

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. Heute Sport TimeCreated with Sketch.| Akt:
DeutschlandSportFußballBorussia Dortmund

CommentCreated with Sketch.Kommentieren