Im Gänsemarsch! 5000 Enten legen Verkehr lahm

Bild: Reuters

Ein Bauer hat in der chinesischen Stadt Taizhou für ein Verkehrschaos gesorgt. Der Landwirt führte seine 5000 Enten über die Straße zu einem nahegelegenen Teich.


Der Weg führte den Mann, der laut chinesischen Medien den Namen Hong trägt, über eine Dreiviertel-Meile durch die Straßen der Sechs-Millionen-Einwohner-Stadt. Beeindruckend: Der Bauer hatte lediglich einen langen Stock, schaffte es aber dennoch, den Enten-Schwarm zusammenzuhalten. Nach eigenen Angaben ging kein einziges Tier bei der Aktion verloren.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen