In der Unterhose durch Eis und Schnee

Dutzende Teilnehmer zogen sich bis auf die Unterwäsche aus und legten die 1.600 Meter bei Minusgraden zurück.

Beim diesjährigen "Underpants Run" in Belgrad (Serbien) haben sich wieder dutzende Teilnehmer fast Nackt auf die Laufstrecke gewagt und sind unter Gejohle und Applaus über 1.600 Meter gelaufen. (red)

Die besten Bilder, die heißesten Storys: Folgen Sie uns auf Instagram!
CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Nationalmannschaft SerbienVideospielTimeoutExtremsport

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen