In diesen Städten Österreichs hält die Liebe nicht ewig

Rechtsanwälte erwarteten 2020 einen großen Anstieg an Scheidungen. Wurden aber bitter enttäuscht – außer im Norden.
Rechtsanwälte erwarteten 2020 einen großen Anstieg an Scheidungen. Wurden aber bitter enttäuscht – außer im Norden.iStock
Die Plattform Betrugstest hat die Scheidungshochburg Österreichs gekürt. Den Titel holten sich gleich 2 Städte, in denen jede 2. Ehe geschieden wird.

Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Lockdowns, Ausgangssperren und Verlagerungen des Büros in die eigenen vier Wände hat vielen Paaren so einiges abverlangt. Die Zahl der Scheidungen hat das jedoch nicht in die Höhe getrieben. Ganz im Gegenteil, die Scheidungsrate in Österreich ist 2020 gesunken – wenn auch nur minimal. 

Aber in welcher Stadt werden eigentlich die meisten Scheidungen eingereicht? Dieser Frage ist das Informationsportal Betrugstest in einer Analyse von 47 österreichischen Städten nachgegangen. Dabei wurden die Ehelösungen in das Verhältnis zu den Eheschließungen gesetzt.

 Wer jetzt bei der Psychologin anklopft >>>

Das Ergebnis: Die meisten Scheidungen werden in den nördlichen Bundesländern eingereicht, während im Westen besonders viele Ehen ein Leben lang halten. Dabei rangieren gleich zwei Städte in Niederösterreich gleichauf an der Spitze. 

Hier werden die meisten Ehen wieder geschieden

Tirol, das Bundesland der ewigen Liebe

Ganz anders sieht es im Südwesten Österreichs aus: Mit einer Scheidungsquote von 0,26 sichert sich das Tiroler Kufstein den Titel als Stadt mit den wenigsten Scheidungen.

Dicht dahinter folgen Linz und Waidhofen an der Ybbs, wo sich im Durchschnitt nur drei von zehn Paaren scheiden lassen (0,29 SpE). Glücklich sind Ehepartner auch in Imst, Weiz, Vöcklabruck und Zwettl-Niederösterreich mit einer Quote von 0,3. Zu den weiteren Städten mit einer besonders niedrigen Quote zählt mit Deutschlandsberg ein weiterer Ort in der Steiermark, wo 0,31 Scheidungen pro Eheschließung eingereicht werden.

Bludenz und Bregenz komplettieren mit einer Quote von jeweils 0,32 Scheidungen pro Eheschließungen die Top Ten. Besonders Bregenz kann nach einem Platz im Mittelfeld und einer Scheidungsrate von 0,4 im Jahr 2019 30 Plätze nach oben klettern.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account kiky Time| Akt:
BeziehungEheScheidungLoveLiebe

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen