Inter-Star Icardi schenkt Teamkollegen Rolex-Uhren

Inter-Kapitän Mauro Icardi zeigt sich von seiner spendablen Seite. Der 25-Jährige schenkte allen seinen Mitspielern eine Luxus-Uhr.

Unmittelbar vor dem vorentscheidenden Champions-League-Gastspiel von Inter Mailand bei den Tottenham Hotspur griff Kapitän Mauro Icardi zu einer ganz besonderen Motivation. Der 25-Jährige schenkte allen seinen Mitspielern eine Rolex-Uhr.

Damit möchte sich der Argentinier bei seinen Mitspielern bedanken. Icardi wurde in der abgelaufenen Saison mit 29 Volltreffern der Torschützenkönig der Serie A.

"Ohne euch wäre das alles nicht möglich gewesen", kommentierte der Torjäger ein Bild auf Instagram, das seine Mitspieler mit den Luxus-Uhren zeigt.

Die großzügigen Geschenke sollen wohl auch Ansporn für die "Königsklasse" sein. Am Mittwochabend (21 Uhr) gastieren die "Nerazzurri" bei den Tottenham Hotspur. Mit einem Punktegewinn sind die Italiener durch. (Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sport-TippsFussballChampions LeagueInter Mailand

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen