Iraschko-Stolz holt Sieg, Pinkelnig Dritte in Nizhny...

Daniela Iraschko-Stolz hat in Nizhny Tagil ihren ersten Weltcup-Sieg im Skispringen gefeiert. Die Tirolerin triumphierte auf der Normalschanze vor der Japanerin Sarah Takanashi und der sensationellen Eva Pinkelnig.

gefeiert. Die Tirolerin triumphierte auf der Normalschanze vor der Japanerin Sarah Takanashi und der sensationellen Eva Pinkelnig.

Mit einem Vorsprung von vier Punkten flog Daniela Iraschko-Stolz vom zweiten Zwischenrang noch zum Sieg. Ebenfalls einen tollen zweiten Durchgang erwischte Eva Pinkelnig, die den dritten Platz erreichte.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen