Erfolgsgeschichten

Irmgard (68) schafft es mit ein paar Spartricks zum Traumurlaub

Ein Seychellen-Urlaub ist teuer. Doch Irmgard (68) schafft es mit Disziplin und Effizienz, genügend Geld für eine unvergessliche Reise zu ersparen.

Heute Redaktion
Mit ein paar einfachen Sparmaßnahmen erfüllte sich Irmgard einen großen Traum: Sie macht Urlaub auf der wunderschönen Insel Seychellen.
Mit ein paar einfachen Sparmaßnahmen erfüllte sich Irmgard einen großen Traum: Sie macht Urlaub auf der wunderschönen Insel Seychellen.
Foto: Getty Images/iStockphoto

Ein lang gehegter Reisetraum wird für Irmgard endlich wahr

Während der Corona-Krise lässt Irmgard (68) ihren jährlichen Urlaub nach Griechenland aus: "Nicht nur, dass es zu umständlich war. Ich wollte auch nicht für so viel Geld einen eingeschränkten Urlaub haben." Zwar geht das für den Urlaub geplante Geld für die Enkelkinder drauf, "aber bei den Kleinen spare ich so ungern." Im Sommer letzten Jahres fasst sie den Entschluss: Sie will auf die Seychellen. Dieser Wunsch schlummert in ihr bereits seit langem, doch bis jetzt scheiterte er an den Kosten.

Irmgard weiß, dass sie monatlich Geld zur Seite legen muss, um sich diesen Traum zu erfüllen: "Was meine Eltern noch so selbstverständlich gemacht haben, machte ich mir zu nutze. Statt beim Einkauf einfach nach Lust und Laune Dinge zu nehmen, die dann zum Teil leider auch im Müll landen, begann ich mit einem Wochenplan.“

Als leidenschaftliche Köchin und Feinschmeckerin, die sehr oft auch zu viel kocht, beginnt sie, nur die Mengen einzukaufen, die sie auch wirklich braucht. Wie die meisten von uns, bereitete sie stets lieber zu viel als zu wenig. Doch blieb zu oft zu viel über: "Es war dann oft eine ganze Portion zu viel, obwohl ich bereits zwei Mal davon gegessen habe. Manches kann ich nicht einfrieren.“

Geldersparnis durch überlegtes Einkaufen & Freizeitverhalten

Mit dem Plan entschied sie bereits am Wochenende, was es nächste Woche geben würde. Und zudem kauft sie andere Mengen. Wenn die Essensportion dann doch zu klein war, aß sie etwas Brot dazu. Wenn sie sich mit ihren Freundinnen traf, verzichtete sie auf den zweiten Kaffee.

Das Vorhaben gelingt, Irmgard schafft es tatsächlich im Monat € 150 einzusparen. Mit einem klaren Ziel vor Augen und dem Wissen, dass es nie wirklich leichter wird, zieht Irmgard ihr Sparprogramm bis zum Frühjahr durch. "Im April dieses Jahr konnte ich mir dann endlich meinen Traum erfüllen konnte und habe gebucht. Es war mit Sicherheit mein schönster Urlaub."

Ob sie jetzt von ihrem Wochenplan abkehrt, verneint sie klar: "Wir schmeißen sowieso zu viel Essen weg. So wurde ich nicht nur für mich selbst sparsamer. Das behalte ich mir auf jeden Fall bei."

Du hast auch eine Geschichte über soziales Engagement oder einen Erfolg im Beruf, Sport oder persönlichen Lebenszielen vorzuweisen? Dann schicke sie noch heute ein, denn die VOLKSBANK und Heute.at wollen von deiner persönlichen Erfolgsgeschichte lesen. Erzähle uns von deinem größten persönlichen Erfolg 2022 und gewinne mit etwas Glück € 250!

An der Unterhaltung teilnehmen
;