Irre! Basketballer wirft sich selbst in den Korb

Die Halbzeitshow beim jüngsten NBA-Spiel der Phoenix Suns hatte es in sich: Nick Corrales von der verrückten Stunt-Truppe "Gorilla Verve Sol Patrol" warf nicht nur den Ball, sondern gleich seinen ganzen Körper durch den Korb.

Es war ein Pausenfüller nach dem Geschmack der zahlreichen Basketball-Fans im US Airways Center in Phoenix. Vor knapp 20.000 Zuschauern katapultierte sich Corrales per Trampolin in den drei Meter hohen Korb. War es Absicht oder nicht - urteilen Sie selbst!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen