Verschärfung! Hier muss man auch geimpft in Quarantäne

Im Kampf gegen die erneut steigenden Corona-Zahlen verschärft auch Israel seine Einreise-Regeln. (Im Bild: Flughafen "Ben Gurion" in Israel)
Im Kampf gegen die erneut steigenden Corona-Zahlen verschärft auch Israel seine Einreise-Regeln. (Im Bild: Flughafen "Ben Gurion" in Israel)JACK GUEZ / AFP / picturedesk.com
Im Kampf gegen die erneut steigenden Corona-Zahlen verschärft auch Israel seine Einreise-Regeln. Ab Ende kommender Woche gelten neue Quarantäneregeln.

Derzeit bereitet die sich schnell verbreitende Delta-Variante des Coronavirus vielerorts Sorgen. Zuletzt wurde auch in Österreich ein Anstieg der Infektionszahlen verzeichnet, wobei die Delta-Mutante schon dominierend ist. Bereits zwei Drittel aller Neuinfektionen sind auf diese, viel ansteckendere Corona-Variante zurückzuführen.

➤ Immer mehr Länder verschärfen aus Angst vor einem erneuten Anstieg der Zahlen ihre Einreiseregeln, so etwa Tschechien, Kroatien oder Deutschland. Wie am Freitag bekannt wurde, folgt auch Israel diesem Beispiel.

Israel schärft nach

In dem Land gab es in den vergangenen Wochen wieder eine Zunahme von Coronavirus-Neuinfektionen. Nun beschloss das Gesundheitsministerium die Quarantänebestimmungen für Einreisende anzupassen.

Quarantäne für alle

Test: In Israel müssen alle Personen bei der Einreise einen Test im Flughafen machen. Derzeit dürfen nur in begrenzter Anzahl geimpfte Touristen in Gruppen einreisen.

Quarantäne: Künftig müssen alle – auch geimpfte und genesene Personen – nach Ankunft in Israel 24 Stunden in Quarantäne bzw. zumindest so lange, bis das Ergebnis ihres Coronavirus-Tests vom Flughafen vorliegt.

Risikoländer: All jene, die aus Ländern mit einer Corona-Reisewarnung einreisen, müssen zudem nun mindestens zehn Tage in Quarantäne, so das Gesundheitsministerium. Bisher galten grundsätzlich für Geimpfte und Genesene Ausnahmen. 

Die neuen Regeln treten Ende kommender Woche in Kraft.

Halbe Bevölkerung vollimmunisiert

In Israel haben 5,7 Millionen Menschen bereits den Erststich erhalten. 5,2 Millionen der 9,3 Millionen Einwohner gelten bereits als vollimmunisiert – also etwa 56 Prozent der Bevölkerung.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sm Time| Akt:
CoronavirusCoronatestCorona-MutationCorona-ImpfungIsraelReisenReise

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen