Ivanschitz fällt bis Jahresende aus

Bild: Reuters
Andreas Ivanschitz verletzte sich beim Samstagsspiel der Deutschen Bundesliga zwischen Mainz und Hamburg.

Andreas Ivanschitz verletzte sich beim Samstagsspiel der Deutschen Bundesliga zwischen Mainz und Hamburg (0:0).

Rückschlag für den zuletzt in Topform spielenden ÖFB-Teamkicker. Ivanschitz, , musste in der 54. Minute verletzt ausgewechselt werden.

Bei der anschließenden Untersuchung wurde eine Innenbanddehnung im Knie diagnostiziert. Damit fällt der Burgenländer für die restlichen Spiele bis zur Winterpause aus.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen