Jerome Boateng mit Rolle im neuen "Man in Black"

David Alabas Teamkollege Jerome Boateng ist unter die Schauspieler gegangen. Der 30-Jährige ist schon bald im neuen Hollywood-Film zu sehen.
Als Fußball-Profi hat Jerome Boateng mit Bayern München so gut wie alles erreicht. Nun probiert er sich offenbar als Schauspieler. Der Ex-Nationalspieler hat eine Rolle im neuen "Men in Black"-Film ergattert.

In der neuesten Verfilmung der Filmreihe wird der Ex-Nationalspieler in einer kleinen Gastrolle als Außerirdischer zu sehen sein. Boateng ist bereits seit dem ersten "MIB"-Film ein "großer Fan", wie er selber behauptet.



CommentCreated with Sketch.0 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Allerdings soll es sich beim Kurzauftritt um eine einmalige Sache handeln. Eine Zukunft als Schauspieler auf der großen Kinoleinwand sieht der Weltmeister von 2014 für sich nicht. "Es wird definitiv eine einmalige und ganz besondere Erfahrung sein, mich selbst auf der Kinoleinwand zu sehen", so Boateng in einer Mitteilung von Sony Pictures.

Der vierte Film der Science-Fiction-Komödie, "Men in Black: International" startet am 14. Juni in den österreichischen Kinos. In den Hauptrollen spielen Chris Hemsworth, Tessa Thompson und Liam Neeson.

(Heute Sport)

Nav-AccountCreated with Sketch. Heute Sport TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsSportFußballJerome Boateng

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren