Valtteri Bottas rast mit Rekord zur Spielberg-Pole

Valtteri Bottas hat seine Pole-Position vom Vorjahr wiederholt. Der Finne startet am Sonntag von Platz eins in den Grand Prix von Österreich.

Valtteri Bottas steht beim Grand Prix von Österreich am Sonntag auf der Pole-Position. Der Finne dominierte auch das Qualifying und sicherte sich den ersten Startplatz vor seinem Teamkollegen Lewis Hamilton. Zudem purzelte der Rundenrekord auf dem Red Bull Ring.

Nachdem Mercedes schon in den Trainings dominant auftrat, ließen die Silberpfeile auch im Qualifying nicht locker. Mit einem neuen Streckenrekord von 1:03,130 sicherte sich Valtteri Bottas 19 Tausendstel vor Lewis Hamilton seine erste Pole in der laufenden Saison.

Auf Platz drei lauert Sebastian Vettel, die Bullen enttäuschten bei ihrem Heimrennen mit Platz fünf und sieben.

(Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Steven SpielbergSport-TippsMotorsportFormel 1

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen