Juve verlängert Verträge von Buffon und Chiellini

Juventus Turin hat am Donnerstag die Verträge von zwei Urgesteinen des italienischen Meisters verlängert. Kapitän und Tormann Gianluigi Buffon wurde bis 2018 an die "Alte Dame" gebunden, sein Stellvertreter in der Kapitänsrolle, Giorgio Chiellini um ein Jahr länger.

Juventus Turin hat am Donnerstag die Verträge von zwei Urgesteinen des italienischen Meisters verlängert. Kapitän und Tormann Gianluigi Buffon wurde bis 2018 an die "Alte Dame" gebunden, sein Stellvertreter in der Kapitänsrolle, Giorgio Chiellini um ein Jahr länger. 

"Ihre Führungsstärke macht den Unterschied. Sie sind ein Vorbild für alle ihre Mannschaftskameraden", sagte Präsidend Andrea Agnelli. Der 36-jährige Goalie Buffon, der auch Kapitän der italienischen Nationalelf ist, wird bei Auslaufen seines Vertrages 39 Jahre alt sein und 16 Jahre für Juve gespielt haben. "Die Wertschätzung des Clubs macht mich stolz", sagte Buffon. Auch der 30-jährige Chiellini läuft bereits seit fast zehn Jahren für den Serie-A-Club auf

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen