Karibik-Insel nimmt jetzt Bewerbungen an

Ziel ist es, mit der Aktion Menschen anstelle von kurzen Urlauben lange Aufenthalte in der Karibik zu ermöglichen.
Ziel ist es, mit der Aktion Menschen anstelle von kurzen Urlauben lange Aufenthalte in der Karibik zu ermöglichen.istock
Wer im Paradies leben und arbeiten möchte, sollte jetzt schnell sein. Mit etwas Glück könnte er für einen einjährigen Aufenthalt gewählt werden.

Ehe der Spätsommer sich über die Erde neigt und den Übergang zu herbstlichen Schauspielen verkündet, ziehen gerade noch die letzten von Hitze geprägten Sommermomente übers Land. Dann müssen wir uns vom Sommer endgültig verabschieden. Es sei denn es gäbe eine Möglichkeit das Summer-Feeling für ein Jahr zu verlängern – mit einer Bewerbung in der Karibik.

Denn dort, mitten im Paradies der Paradiese, gibt es derzeit eine Stellenausschreibung. Weil gerade keine Urlauber zum in der östlichen Karibik liegenden Anguilla dürfen, sucht der Inselstaat Menschen, die zum Leben und Arbeiten für einen längeren Zeitraum hinkommen möchten.

Visum für ein Jahr

Die einzigen Kosten für die Reise kommen für das Visum zustande, das einmalig vor der Reise zu zahlen ist und ein Jahr gilt.

Zu Beginn der Reise wird es einen Corona-Test geben, einen weiteren während des Aufenthalts, sowie eine zweiwöchige Quarantäne. Damit möchte man garantieren dass die Corona-Zahlen dort so verschwindend niedrig gehalten werden.

Wer im Homeoffice ist oder Homeoffice machen darf, ist hier klar im Vorteil.

Wen jetzt das Fernweh überkommt, der kann sich hierbewerben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. ga TimeCreated with Sketch.| Akt:
KaribikReisenReise

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen