Kauf des Salzburgringes auf der Zielgeraden

Der Kauf des Salzburgringes durch Dietrich Mateschitz ist praktisch unter Dach und Fach. In den kommenden Wochen soll der Deal finalisiert werden.

Der ist praktisch unter Dach und Fach. In den kommenden Wochen soll der Deal finalisiert werden.

Laut einem Bericht der "Krone" werden derzeit die letzten Vertragsdetails ausgearbeitet. Als Kaufpreis wurde eine Summe von drei Millionen Euro festgelegt. Details über die weitere Nutzung sind nur wenige bekannt. Die bestehenden Rennevents sollen fortgeführt werden. Gerüchte gibt es um ein Kompetenzzentrum der Motorradschmiede KTM, das in der Nähe der 1969 eröffneten Rennstrecke entstehen soll.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen