Kellnerin wird begrapscht, sie rächt sich sofort

Emelia Holden lässt sich nichts gefallen: Die Erfahrung musste auch ein Grabscher machen. Innerhalb weniger Sekunden landete er unsanft auf seinem eigenen Hintern.

Diese taffe Frau lässt sich nichts gefallen: Diese Erfahrung musste auch ein Restaurantbesucher machen, der den Po der Kellnerin im Vorbeigehen begrapschte. Innerhalb von nur fünf Sekunden landete er unsanft auf seinem eigenen Hintern.

"Ich habe nur getan, was ich für das beste hielt. Ich habe den Kerl niedergeworfen und ließ meine Arbeitskollegen die Polizei verständigen", erzählt die Amerikanerin gegenüber der "Daily Mail". Ein Grapscher hatte der 21-jährigen Kellnerin im Vorbeigehen an den Hintern gefasst, doch mit der umgehenden Retourkutsche hatte er wohl nicht gerechnet.

Überwachungskameras des Lokals "Vinnie Van Go-Go's" in Savannah im US-Bundesstaat Georgia filmten den Vorfall. Darauf ist zu sehen, wie die Holden sich auf der Stelle umdreht und den Grapscher am Schlafittchen packt. Mit einem kräftigen Ruck reißt sie den Mann herum und gegen eine Mauer.

Mit einem Kracher landet der Grapscher neben einem kleinen Tresen auf dem Boden. Gegenwehr zwecklos. Die junge Amerikanerin hatte ihn schon fixiert und blamierte ihn lautstark bis auf die Knochen vor den anderen Restaurantbesuchern bis die Polizei anrückte.

"Er hat bekommen, was er verdient hat"

Nach dem Vorfall am 30. Juni musste der Übeltäter zwei Nächte in einer Zelle verbringen ,ehe er freigelassen wurde. "Sobald die Cops das Videomaterial gesehen hatten, haben sie ihn umgehend festgenommen", so die Kellnerin weiter. "Er saß übers Wochenende im Gefängnis. Meiner Ansicht nach, hat er bekommen, was er verdient hat."

21-Jährige richtet auch einen an ihre Mitfrauen. "Ich will, dass Frauen durch meine Erlebnisse lernen, dass es okay ist, für sich einzustehen", so Holden und spricht auch ihre knappe Kleidung an. "Ihr habt jedes Recht zu tragen was ihr wollt und ihr habt absolut jedes Recht, euch zu verteidigen." (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Usain BoltGood NewsWeltwocheSexuelle BelästigungSexuelle Belästigung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen