Sie überrascht alle

Kim Kardashian zeigt erstmals ihr Tattoo – im Mund

In der Vergangenheit war Kim Kardashian immer gegen Tattoos. In Interviews sprach sie sich stets dagegen aus. Jetzt präsentiert sie ihr erstes.

Heute Entertainment
Kim Kardashian zeigt erstmals ihr Tattoo – im Mund
Kim Kardashian hat sich unter die Nadel getraut.
REUTERS; Screenshot/Hulu/Disney+

"Schatz, würdest du einen Autoaufkleber auf einen Bentley kleben?", erklärte Kim Kardashian (43) vor Jahren einmal in einem Interview, dass sie keine Tattoos besitzt. Das hat sich jetzt geändert, der "Bentley" wurde permanent beklebt. Nach ihrem Auftritt bei "Saturday Night Live" ging es für die Reality-TV-Queen nämlich ins Tattoo-Studio, erzählt sie jetzt in einer neuen Folge ihrer Disney+ Sendung "The Kardashians". Vor der Kamera zeigt sie dann auch das Ergebnis an einer ungewöhnlichen Stelle.

Kim Kardashian ließ sich Tattoo stechen

2009 hieß es von Kardashian noch stolz gegenüber Moderatorin Wendy Williams (59), sie würde sich nie tätowieren lassen. Etwa 14 Jahre später hat sie es nun doch getan. Das Motiv erinnert sie daran, dass es für immer bleiben wird.

Nach ihrem Auftritt als Gast-Moderatorin bei "Saturday Night Live" 2021 feierte die 43-Jährige gemeinsam mit einigen Freunden beim Tätowierer. Alle ließen sich vor Ort stechen. In ihrer eigenen Show "The Kardashians" enthüllt sie, wo ihr neuer Körperschmuck platziert ist und überrascht damit viele.

In der Szene lässt Kim die Zuseher wissen: "Leute, da gibt es etwas, was ihr nicht von mir wisst." Vor laufender Kamera zieht sie ihre Unterlippe hinunter und gewährt einen Blick auf ihr Tattoo. Sie hat sich ein Unendlichkeitszeichen in den Mund stechen lassen. "In der Nacht von SNL, als ich SNL moderierte, bekamen ich und meine Freunde alle passende Tattoos und jeder ließ es sich auf die Hände stechen", erinnert sie sich zurück. Für die vierfache Mutter sollte es allerdings ein anderer Platz sein. Dann gibt es Ausschnitte vom Geschehen: "So feiert man SNL, mit einem kleinen Tattoo um 4:30 Uhr morgens." Autsch...

Kim Kardashian hat ein Tattoo im Mund.
Kim Kardashian hat ein Tattoo im Mund.
Screenshot/Hulu/Disney+

VIP-Bild des Tages

    Schauspieler Florian David Fitz transportiert seinen Hund auf die etwas andere Art.
    Schauspieler Florian David Fitz transportiert seinen Hund auf die etwas andere Art.
    Instagram/florian.david.fitz
    red
    Akt.