Kommentar von Frenkie Schinkels "Genosse Dimitrenko"

Viktor Dimitrenko will heute Österreich stoppen. Er ist aus Kasachstan, von Beruf Innenverteidiger und 50.000  wert. Zum Vergleich: Martin Harnik kostet 11 Millionen , sitzt heute aber auf der Bank.

Die Diskussion über die Favoritenrolle erübrigt sich bei diesen Zahlen. Heute und am Dienstag sind wir der Große. Unsere Mission ist klar: Sechs Punkte müssen her, wenn wir 2014 bei der WM in Brasilien "Fußball-Samba" tanzen wollen. Dass Koller rotiert, hat seine Gründe.

Ob Klein oder Garics aufläuft, ist egal. Dass er Jantscher Arnautovic vorzieht, liegt an der größeren taktischen Disziplin. Im Sturm setzt er auf Jankos Torriecher. Der trifft zum Glück am öftesten gegen Kleine

wie Genosse Dimitrenko.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen