Korb für Rapid! Schaub vor Wechsel zum HSV

Louis Schaub steht vor einer Leihe zum HSV
Louis Schaub steht vor einer Leihe zum HSVBild: GEPA-pictures.com
Die Rapid-Fans können sich eine Rückkehr ihres Lieblings Louis Schaub wohl endgültig abschminken. Schon Sportdirektor Zoran Barisic winkte ab, finanziell wird der 25-Jährige nicht zu stemmen sein. Nun soll ein Wechsel zum Hamburger SV unmittelbar bevorstehen.
Mit dem HSV soll alles klar sein, Schaub möchte laut der Hamburger Morgenpost auch für den Traditionsverein kicken. Zunächst soll der ÖFB-Nationalspieler ausgeliehen werden, an der Kaufoption scheitert es allerdings noch.

Obwohl Schaub bei Köln ausgemustert wurde, wollen die Domstädter am Ende der Saison 2,5 Millionen - noch zu viel für den HSV. Im Sommer 2018 kam Schaub um 3,5 Millionen von Rapid zum FC und schoss die Geißböcke in die Bundesliga.

Das soll er nun auch mit dem HSV tun, gemeinsam mit Martin Harnik und Lukas Hinterseer soll Schaub das rot-weiß-rote Angriffstrio bilden.



CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
SportFußball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen