Kovacic: Liverpool titellos, weil Lovren dort spielt

Mateo Kovacic blüht bei Chelsea auf und hat gut lachen. Er erlaubte sich einen Scherz auf Kosten von Kroatien-Kollegen Dejan Lovren (Liverpool).
Mateo Kovacic blüht bei Chelsea auf und hat gut lachen. Er erlaubte sich einen Scherz auf Kosten von Kroatien-Kollegen Dejan Lovren (Liverpool).Bild: picturedesk.com
Mateo Kovacic hat die Lacher auf seiner Seite. Er zieht Kroatien-Kumpel Dejan Lovren auf: Er sei der Grund, warum Liverpool nicht Meister werde.

Ein Linzer spielt in der Premier League groß auf. Mateo Kovacic stand bei Real Madrid im Schatten der Superstars. Seit seiner Leihe zum FC Chelsea ist der gebürtige Österreicher auf dem besten Weg, selbst zur absoluten Elite gezählt zu werden.

Auf Nationalteam-Ebene entschied er sich bekanntlich gegen den ÖFB, für seine kroatischen Wurzeln. In Kroatien wird der steile Aufstieg im Dress der Blues mit Wohlgefallen beobachtet.

In der Länderspielpause gastierte der 24-Jährige bei einem Charity-Event in seiner Heimat. Wie "24Sata" berichtet, ließ er dabei seine österreichische Seite aufleben, denn: Er lieferte eine herrliche Wuchtel.

Warum der FC Liverpool nicht englischer Meister wird? "Weil sie Dejan Lovren haben" - Mateo Kovacic

Warum der FC Liverpool nicht englischer Meister wird? "Weil sie Dejan Lovren haben", antwortete Kovacic schlagfertig. Seine freche Antwort war natürlich nicht ernst gemeint. Er zog damit nur seinen Kumpel aus dem Nationalteam auf.

Der Schmäh kam gut an: Jeder im Raum lachte.

Kovacic blüht bei Chelsea auf



Kovacic hat derzeit gut lachen. Er kam genau zur richtigen Zeit nach London. Maurizio Sarri übernahm im Sommer das Traineramt von Antonio Conte. Das Defensiv-Konzept seines Vorgängers hatte sofort ausgedient. Sarri implementierte in der englischen Hauptstadt jenes Spiel, das ihn als Trainer beim SSC Napoli in den vergangenen Jahren auf das Radar der Top-Klubs gebracht hatte.

Chelsea spielt unter seiner Leitung einen fesselnden Angriffs-Fußball. Schnelles Kurzpassspiel ist das höchste Gebot. Dabei läuft vieles über Kovacic, der im Mittelfeld die Fäden zieht. Mit seinen Leistungen könnte es der ehemalige LASK-Youngster aus dem Schatten seiner berühmten Landsmänner Ivan Rakitic und Luka Modric herausschaffen.

Team der 14. Runde

Team der 13. Runde

Team der 12. Runde

Team der 11. Runde

Team der 10. Runde

Team der 9. Runde

Team der 8. Runde

Team der 7. Runde

Team der 6. Runde

Team der 5. Runde

Team der 4. Runde

Team der 3. Runde

Team der 2. Runde

Team der 1. Runde

(Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsSport-TippsFussballPremier LeagueFC Liverpool

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen