Kroatien-Star streckt Coach mit Suplex nieder

Steckt in Sime Vrsaljko etwa ein Wrestling-Talent? In bester WWE-Manier warf der WM-Held seinen Teamchef beim Jubeln mit einem Suplex zu Boden.
Macht Kroatien-Rechtsverteidiger Sime Vrsaljko bald Karriere in der WWE? Der WM-Star überzeugte zumindest beim Jubel über den Aufstieg ins Finale mit einem sehenswerten Slam – an seinem Trainer Zlatko Dalic.

Kurz nachdem der 2:1-Sieg gegen England in der Verlängerung streckte der Atletico-Verteidiger seinen Teamchef Zlatko Dalic mit einem Back-to-Front-Suplex nieder und jubelte auf dem Trainer sitzend.

In der dritten Verlängerung in Folge (gegen Dänemark, Russland im Elfmeterschießen) hat sich Kroatien gegen England ins WM-Finale geballert. Da darf schon einmal ein wenig ausgefallener gejubelt werden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. (Heute Sport)



Nav-Account heute.at Time| Akt:
RusslandSportFußballFußball-WMFussball-WM 2018

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen