KTM-Lieferant macht Wheelie während Essenszustellung

Ein Leser entdeckte dem KTM-Lieferanten.
Ein Leser entdeckte dem KTM-Lieferanten.Leserreporter
Der KTM-Essenslieferant wurde am Freitag wieder in Wien gesichtet: Diesmal vollführte er mitten auf der Straße einen Wheelie mit seinem Motorrad.

Schon vergangenen Sonntag sorgte ein Essenslieferant in Wien für Aufsehen. Grund dafür ist, dass er die Bestellungen nicht, wie andere Zusteller mit dem Fahrrad, austrägt, sondern mit einem KTM Duke 390, das man für gewöhnlich auf Offroad-Straßen sieht. Nun wurde er am Freitag ein weiteres Mal gesichtet.

Dem Motorradfahrer dürfte seine Arbeit allerdings viel Spaß machen, wie ein "Heute"-Leserreporter bemerkte. Dieser entdeckte den Lieferanten nämlich auf seinem KTM, als er auf dem Wiedner Gürtel in Wien gerade einen Wheelie auf seinem Bike vollführte. Ein ungewöhnlicher Anblick für den Leser, bei dem man nur hoffen kann, dass das Essen nicht durchgeschüttelt wurde.

Werde Whatsapp-Leserreporter unter der Nummer 0670 400 400 4 und kassiere 50 Euro!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rhe Time| Akt:
LeserWienMotorradEssen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen