Oberösterreich

Albtraum aller Eltern – Bub (2) regungslos im Pool

Schockmoment für die Eltern eines Kleinkindes (2): Für kurze Zeit war es unbeaufsichtigt im Pool. Es fiel in das Becken, konnte gerettet werden. 

Johannes Rausch
Im Bezirk Steyr-Land kletterte ein Kleinkind über die Seitenwand eines Aufstellpools. (Symbolbild)
Im Bezirk Steyr-Land kletterte ein Kleinkind über die Seitenwand eines Aufstellpools. (Symbolbild)
Getty Images/iStockphoto

Am Samstagabend fiel ein Kleinkind im Bezirk Steyr-Land in einen Aufstellpool. Der Zweijährige dürfte ein bis zwei Minuten nur unbeaufsichtigt gewesen sein.

Genau in dieser Zeit soll er über die Seitenwand des hauseigenen Swimming-Pools geklettert sein.

Der 44-jährige Vater begann sofort nach ihm zu suchen, nachdem er bemerkt hatte, dass sein Sohn nicht mehr bei ihm war. 

Plötzlich fand er ihn im Wasser: Der Zweijährige trieb reglos, befand sich in Seitenlage. Sofort sprang der Vater ins Schwimmbecken und holte ihn heraus.

Kleinkind ins Spital geliefert

Er brachte ihn ins Wohnzimmer und begann gemeinsam mit seiner Frau, das Kind zu reanimieren.

Nach kurzer Zeit zeigte ihr Sohn wieder Lebenszeichen und begann zu schreien. Danach wurde es ins Klinikum Steyr eingeliefert. Für eine "Heute"-Anfrage war das Spital bis jetzt nicht erreichbar.

Wasserrettung warnt

Ertrinken ist bei Kindern die zweithäufigste Todesursache. Es passiert meist unbemerkt und lautlos. Aus diesem Grund appelliert die Österreichische Wasserrettung jetzt, zu Beginn der Badesaison, die Schwimmkenntnisse der Kinder genau zu überprüfen.

"Wir beobachten seit einiger Zeit einen kontinuierlichen Anstieg der Nichtschwimmer unter den Kindern und Jugendlichen", berichtet Ralph Hamburger, Abschnittsleiter der Wasserrettung Niederösterreich Süd.

1/61
Gehe zur Galerie
    <strong>12.07.2024: Arzt, Fast-Absage – Lugner im Rollstuhl bei Festspielen.</strong> Am 11. Juli feierte Richard Lugner sein heißersehntes Comeback im Blitzlichtgewitter – doch zuvor musste er seinen Arzt aufsuchen. <a data-li-document-ref="120047290" href="https://www.heute.at/s/arzt-fast-absage-lugner-im-rollstuhl-bei-festspielen-120047290">Hier weiterlesen &gt;&gt;</a>
    12.07.2024: Arzt, Fast-Absage – Lugner im Rollstuhl bei Festspielen. Am 11. Juli feierte Richard Lugner sein heißersehntes Comeback im Blitzlichtgewitter – doch zuvor musste er seinen Arzt aufsuchen. Hier weiterlesen >>
    Raphael Fasching