Langes-Swarowski mit neuem Lover bei Rapid

Bild: GEPA-pictures.com
Diana Langes-Swarovski präsentierte im Allianz Stadion beim Spiel Rapid Wien gegen WSG Tirol ihren neuen Lover – einen Beauty-Doc.
Ein gemeinsames Kuschelfoto! Ausgerechnet am Valentinstag machte Diana Langes-Swarovski ihre neue Liebe öffentlich.

Die Präsidentin des WSG Tirol zeigte sich mit ihrem neuen Lover, den Beauty-Doc Veith Moser, glücklich auf Instagram.

Zwei Tage später folgte am Sonntag der erste gemeinsame öffentliche Auftritt – beim Bundesliga-Spiel zwischen Rapid und WSG Tirol in Wien.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.



Das frisch verliebte Paar nahm nach einem Kurzurlaub in der Steiermark in einer Loge im Allianz Stadion Platz. Zum Jubeln gab es dort vorerst nicht viel: Rapid gewann mit 2:0.

Langes-Swarovski war zuvor mit dem spanischen Adeligen Joaquin Fernandez de Cordova verheiratet. Sie hat mit ihrem Ex-Mann die Kinder Maria und Joaquin.

Veith Moser war mit Bettina Assinger, der Frau von Ex-Skifahrer und Millionenshow-Moderator Armin Assinger, liiert.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsSportFußballSK Rapid Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen