"Kannst du kurz mal meinen BH hochheben?"

Laura nackt im Playboy und Wendlers Dick-Pics: In der neuen Folge (13.3.) von "Laura und der Wendler - total verliebt in Amerika" geht's um nackte Tatsachen.
In den ersten vier Folgen von "Laura und der Wendler - total verliebt in Amerika" (TV Now und RTL) wurde hauptsächlich am neuen Haus für Laura und Wendler gehackelt und natürlich gesudert. Denn das tun sowohl Laura als auch der Wendler gern.

In Folge 5 wird ausgepackt. Es geht um die nackte Laura, den nackten Wendler, einen Porno und um den ungeborenen Sohn des Pärchens.

1 Million für einen Porno



CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Lauras Nackt-Bilder im Playboy waren der Hit, das Magazin in Rekordzeit ausverkauft. Der Playboy veröffentlicht danach sogar noch weitere Nacktbilder, weil die Nachfrage so groß war. Nach dem Playboy-Erfolg meldet sich sofort eine Porno-Produktionsfirma und bietet Laura eine Million für einen Sexfilm, aber Wendler lehnt ab. "Ich würde Laura nie in andere Hände geben", begründet er seine Entscheidung. Und wieder fragt man sich: Wieviel darf Laura in dieser Beziehung mitreden, wenn es um ihren Körper geht?

Wendler verkauft Rechte an Kind - ohne Laura was zu sagen



Noch gespenstischer wird es, als der Wendler der Laura in einem Nebensatz erklärt, dass er die Rechte an seinem Sohn verkauft hat, der noch nicht einmal gezeugt ist. Der Wendler hat nämlich bereits einen Vertrag mit RTL unterschrieben. Der Sender übernimmt die Patenschaft, sollten Laura und Wendler einmal einen Sohn haben. Laura ganz überrascht: "RTL wird Patenonkel, oder was?"

Wendler will einen Sohn



Wenig überraschend: Der Wendler will einen Sohn. Und was der Wendler will, will seine Laura natürlich auch: "Ich würd' schon gern Jungs-Mama sein." Der Wendler: "Hauptsache der Junge ist gesund." Irgendwann flutscht der Laura dann raus, dass eine Tochter auch nicht schlecht wäre. Denn die könnte sie "anziehen und Zöpfe flechten".

Vielleicht sollte der Wendler seiner Laura eine Puppe kaufen. Vielleicht einen Barbie-Ken. Denn es soll ja unbedingt ein Bub werden.

Wendler und Laura: Ihr erstes Jahr in Bildern



Wendler leugnet Dick-Pic ...



Wenn wir schon bei Jungs sind: Auch Wendlers Dick-Pic, das eine Ex-Flamme verbreitet hat und das auf Social Media für Aufregung sorgte, wird angesprochen. Anfangs will Wendler dazu nichts sagen. Aber das mit dem Mund-halten fällt dem Schlagerbarden schwer: "Es ist natürlich so, dass ich wenige Wochen Single war. Da hab ich natürlich Frauen gedatet." Mit "dieser Jaqueline" (die Frau, die das Penis-Pic verbreitet hat, Anm.) hätte er ein einziges Treffen gehabt. Er hätte sie zu einem Konzert mitgenommen. Die ganze Dick-Pic-Geschichte, ist laut Wendler "zum größten Teil" unwahr.

... bei Laura hört sich das anders an



Also doch nicht ganz gelogen? Auch bei Laura hört sich die Sache anders an: "Ich krieg auch täglich oder wöchentlich hunderte Bilder von irgendwelchen Männern und veröffentliche die auch nicht. Das mach ich nicht, das macht man nicht." Aha. Es könnte also auch sein, dass "diese Jacqueline" nicht gelogen hat, sondern der Wendler nur beleidigt ist, dass sie ein Dick-Pic öffentlich gemacht hat.

Am Schluss der 25-Minuten-Sendung wird gebacken. Warum? Weil Laura will. Wendler ist deshalb dauergenervt und wiederholt immer wieder, was für eine blöde Idee backen ist. Laura: "Ich mach Plätzchen, seitdem ich sieben bin." Natürlich traut ihr ihr Schatziii nicht zu, dass Laura einen Keks hinbekommt: "Wahrscheinlich werden die noch nicht mal. Hätten wir nur mal welche gekauft."



"Kannst du kurz mal meinen BH hochheben?"



Aber wenn Laura eines kann, dann, ihren Wendler bei der Stange halten. "Kannst du kurz mal meinen BH hochheben?": Ohne Vorwarnung und mitten beim Keksteig-Ausrollen sagt Laura das zum Wendler. Der Satz kommt ohne irgendwelche Vorwarnung und vollkommen aus dem Zusammenhang gerissen. Fast wie in einem Porno-Drehbuch, man muss nur ans legendäre "Warum liegt da eigentlich Stroh?" denken.

Was die Doku "Laura und der Wendler - total verliebt in Amerika" gruseliger macht als jeden Porno? Während Laura ihren Freund auffordert, ihr an die Wäsche zu gehen, steht Wendlers damals noch 17-jährige Tochter Adeline daneben. Den Wendler stört das nicht. Er fasst seine Freundin gern an. Egal, wer daneben steht.

Eine Folge der Doku-Soap-Reihe wartet noch auf die Fans. Dann ist die Staffel aus. Es könnte aber eine weitere geben, wenn genug Leute es sehen wollen. Und immerhin hat RTL ja schon die Rechte an Wendlers Kind.

Das Serien-Archiv zum Nachlesen, Folge 2: Laura panisch, Wendler freut sich aufs Abspritzen.



Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
SzeneTVMichael Wendler

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen