Legionär Arnautovic glänzt als "Kinder-Animateur"

Für Marko Arnautovic läuft es blendend. Der Legionär fand seinen Torinstinkt wieder – und erntet Fan-Lob. Der West-Ham-Star dankt es mit Kinder-Training.

Vor Jahren galt Marko Arnautovic als "Problem-Boy". Immer wieder geriet er mit dem Gesetz in Konflikt, der Wiener ließ kein Fettnäpfchen aus.

Diese Zeiten sind längst vorbei. "Arnie" ist mittlerweile 28 Jahre alt, verheiratet, Vater von zwei Töchtern – und Vorzeige-Profi bei West Ham United.

Neun Tore hat der ÖFB-Legionär in der Premier League seit Dezember erzielt. Die Anhänger der "Hammers" wählen ihn regelmäßig zum "Mann des Spiels". Arnautovic zahlt es mit Gesten zurück, wie ein Twitter-Video zeigt (siehe oben).

Arnautovic kickt mit den Fans

West Ham lud am Dienstag zum "Family Fun Day", trainierte öffentlich im Londoner Olympiastadion. Der Offensiv-Allrounder präsentierte sich dabei als Star zum Anfassen – und kickte mit einigen Nachwuchs-Fans. Zum Abschluss spendierte Arnautovic sein Trikot – ein kleiner Junge (mit Chicharito-Shirt) konnte sein Glück kaum fassen. "Genau darum geht es", kommentierte der Klub.

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Bank of EnglandGood NewsSport-TippsFussballMarko Arnautovic

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen