Liverpool-Coach Klopp holt den Einwurf-Weltrekordler

Jürgen Klopp ist auf der Suche nach Perfektion! Das gilt auch für die Einwürfe. Der Liverpool-Coach setzt nun auf die Dienste eines Weltrekord-Halters.

Kann eine Teilzeit-Kraft dem Premier-League-Tabellenführer helfen? Ja, glaubt zumindest Jürgen Klopp. Der Liverpool-Coach engagierte Thomas Gronnemark, um seinen "Reds" ein paar Tricks und Kniffe beizubringen. Der Däne hat nämlich eine ganz spezielle Fähigkeit.

Große Weite



Nämlich Einwürfe. Genauer gesagt ist er der Weltrekord-Halter. Der 42-Jährige lieferte mit 51,33 Metern den weitesten Einwurf der Fußball-Geschichte, und das mit einem speziellen "Flip-Trick". Coach Klopp glaubt, dass sein Team da noch Luft nach oben hat – und sicherste sich die Dienste Gronnemarks auf Teilzeit-Basis.

Viele Teams

Klopp wurde übrigens durch einen Zeitungsartikel auf Gronnemark aufmerksam. Der Weltrekordler war bereits für das dänische Nationalteam tätig, ebenso für Midtjylland, Horsens und Viborg. (heute.at)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Bank of EnglandGood NewsSport-TippsFussballPremier LeagueFC LiverpoolJürgen Klopp

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen