Liverpool-ManUtd: Nullnummer im englischen Liga-Kracher

Bild: Dave Thompson (AP)

Der FC Liverpool und Manchester United haben sich am Montag Abend im englischen Liga-Kracher an der Anfield Road mit einer mauen Nullnummer getrennt. Das Duell stand auch im Zeichen der beiden Star-Trainer Jürgen Klopp und Jose Mourinho.

Liverpool war die bessere Mannschaft, verzeichnete ein Plus bei Schüssen und Ballbesitz. Zudem spielten die Hausherren fast doppelt so viele Pässe wie Manchester.

In der Tabelle liegt Liverpool jetzt auf Platz vier hinter Manchester City, Arsenal und Tottenham. United ist mit fünf Punkten Rückstand auf die Spitze Siebenter.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen