Mählich blamiert Rapid: "Gibt keine Abmachung"

Bei Rapid wird von einer Abmachung um Leihspieler Ljubicic gesprochen. Neustadt-Coach Mählich stellt die Wiener bloß.
Nach dem 2:0-Sieg gegen den FC Liefering ist der SC Wiener Neustadt wieder zurück auf der Siegerstraße. Es geht auch ohne Rapid-Kooperationsspieler Dejan Ljubicic. Während man bei Rapid beteuert, dass Woche für Woche entschieden wird, wo der 19-Jährige spielen wird, lässt Neustadt-Coach Roman Mählich in einem Sky-Interview aufhorchen.

"Das stimmt nicht. Diese Abmachung gibt es nicht", betonte Mählich vor den TV-Kameras. Noch zu Mittag hatte Rapid-Trainer Goran Djuricin dies allerdings bei einer Pressekonferenz bestätigt.

"Nicht im Interesse von Ljubicic"

Mählich widerspricht den Aussagen des Rapid-Trainers: "Das wäre auch überhaupt nicht im Interesse von Ljubicic und auch nicht im Interesse der Vereine glaube ich. Denn das würde bedeuten, dass Rapid zum Beispiel am Montag schon weiß, dass Dejan am kommenden Wochenende nicht zum Einsatz kommt. Das wird sicherlich nicht so sein."

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. "Ich denke auch, dass die Trainer darüber nicht großartig diskutieren sollten. Das ist Angelegenheit der beiden Sportdirektoren und das wollen wir in Zukunft so gestalten. Die beiden werden dann im Gespräch die richtigen Entscheidungen treffen wie es mit Dejan weitergeht. Aber ich freue mich auch sehr für ihn, dass er den Sprung geschafft hat", so Mählich weiter.

Neustadt hat Alternativen

Der Neustadt-Coach kann auch ohne den Defensiv-Spieler leben: "Wir wussten das vom Start weg. Ich kenne Ljubicic noch aus der Regionalliga Ost. Ich habe großes Potential in ihm gesehen, deswegen waren wir auch sehr bemüht ihn als Kooperationsspieler zu bekommen. Wir brechen jetzt nicht ins Jammern aus, sondern haben genügend Spieler und können solche Ausfälle kaschieren. (Heute Sport)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsSportFußballSK Rapid Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen