Manchester City siegt im Premier-League-Gipfel

Manchester City bleibt Tabellenführer in der Premier League. Die Elf von Pep Guardiola besiegte Chelsea an der Stamford Bridge.

Im Duell der beiden Premier League-Schwergewichte konnte sich Manchester City bei Chelsea mit 1:0 durchsetzen. Es war der erwartete Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten.

Manchester City hatte das bessere Ende für sich, ausgerechnet der Ex-Chelsea-Kicker Kevin De Bruyne erzielte das sehenswerte Siegestor von der Strafraumgrenze (67.) Der Ticker zum Nachlesen:

(Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Arsenal LondonSport-TippsFussballPremier LeagueFC Chelsea

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen