Massencrash mit neun Autos bei NASCAR-Auftakt

Am Sonntag wurde die NASCAR-Saison mit dem Daytona 500 (US-Bundesstaat Florida) eröffnet. Wieder einmal kam es zu einem spektakulären Massencrash. Dale Earnhardt Jr. hielt sich schadlos und gewann den Klassiker.

In der 145 von 200 Runden des 500-Meilen-Rennens kam es zum großen Krach (siehe Video unten). Gleich neun Boliden waren in den Unfall bei Tempo 320 verwickelt - unter anderem auch der weibliche Superstar Danica Patrick. Zum Glück überstanden alle Beteiligten das Chaos unverletzt.

Der Sieg im prestigeträchtigen Auftaktrennen ging an Dale Earnhardt Jr., dessen Vater - eine NASCAR-Legende - auf demselben Highspeed-Oval vor genau 13 Jahren bei einem Rennunfall ums Leben kam.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen