Viraler "Mittelfinger-Fight" war (natürlich) ein Fake

Das Video der wortlosen und doch vielsagenden Auseinandersetzung zweier New Yorker verbreitete sich in den vergangenen Tagen viral im Netz.
Zwei New Yorker, die sich auf einer Straße wortlos den Mittelfinger zeigen und diese aggressive Geste wortlos wieder und wieder wiederholen – ein Video dieser skurrilen Szene wurde in den vergangenen Tagen ein viraler Hit.

Doch was viele bereits vermutet haben, bestätigte sich recht schnell: Die Szene ist natürlich gestellt. Verantwortlich dafür ist eine PR-Agentur aus New York.

Auf ihrem Instagram-Account "A Piece by Guy" finden sich noch Unmengen weiterer skurriler Videos. Protagonist ist dabei immer derselbe Darsteller, der schon am Mittelfinger-Fight beteiligt war. Alle Videos wurde verteilt auf zwei bis drei Accounts auf Twitter veröffentlicht.

CommentCreated with Sketch.5 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Eine kleine Auswahl:

(red)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
New YorkVirale Videos

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren