Mittelfußknochenbruch bei Salzburgs Lazaro

Salzburgs Talent Valentino Lazaro hat im Spiel gegen Rapid einen Mittelfußknochenbruch erlitten. Dies gab der Fußball-Bundesligist am Montag bekannt.

Salzburgs Talent Valentino Lazaro hat im einen Mittelfußknochenbruch erlitten. Dies gab der Fußball-Bundesligist am Montag bekannt.

Der beim 3:3 am Sonntag zur Pause ausgetauschte 16-Jährige fällt damit für rund acht Wochen aus. Die in Graz geborene Nachwuchshoffnung bestritt bereits sechs Einsätze für die österreichische U17-Nationalmannschaft.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen