Mortadella trifft auf Weißwurst

Saisonhöhepunkt im europäischen Klubfußball! Im Bernabeu-Stadion von Madrid (Sp) kommt es am Samstag (20.45 Uhr) zum Champions-League-Finalkracher zwischen Inter Mailand und Bayern München. Wahnsinn: In den beiden Anfangsformationen stehen Kicker mit einem Marktwert von insgesamt 410 Millionen Euro.

Etoo (Marktwert 40 Mio.) ist der ganz große Star der Italiener, Robben (38 Mio.) jener der Deutschen. Interessant: Bei Inter steht kein einziger Italiener in der Startformation, bei den Bayern fünf Einheimische.

Die Routine spricht klar für das Team aus Mailand. Kapitän Zanetti und Co. haben insgesamt 731 Länderspiele in den Beinen, Van Bommel und seine Kollegen "nur 440. Dafür hat Bayern-Coach Louis Van Gaal (Jahresgage 6 Mio. Euro) mehr Trainerjahre auf dem Buckel als Jose Mourinho (13 Mio. Euro).

Samstag: Endspiel in der Champions League

Beide Coaches könnten am Samstag Geschichte schreiben. Wer gewinnt, hat die CL-Trophäe mit zwei verschiedenen Teams erobert - das gelang zuvor nur Ernst Happel ( 66) und Ottmar Hitzfeld (D).

Im Vorfeld kam es bereits zu einem Zwist der alten Trainer-Bekannten. Der Niederländer warf seinem ehemaligen "Schüler" eine ergebnisorientierte Taktik vor.

Der Portugiese konterte cool. "Van Gaal hat gegen Lyon nach der Roten Karte für Ribery Olic rausgenommen und Timoschtschuk gebracht - so viel zum Spektakel, wetterte Mourinho, der sonst aber sehr viel vom Gegner hält: "Die Einheit der Bayern ist beeindruckend.

Geleitet wird das Spiel von Howard Webb. Pikant: Der Engländer war 2009 bei Bayerns 0:4-Auswärtspleite in Barcelona im Einsatz.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen