Verleihung im Rathaus

Musiker übernehmen den Österreichischen Filmpreis 2024

Auch dieses Jahr wird der Österreichische Filmpreis in 17 Kategorien vergeben. Die Veranstaltung findet bereits zum 14. Mal in Wien statt.

Heute Entertainment
Musiker übernehmen den Österreichischen Filmpreis 2024
"Rickerl - Musik ist höchstens a Hobby" (l.) und "Des Teufels Bad" (r.)
Filmladen Filmverleih

Der Österreichische Filmpreis geht dieses Jahr am 5. Juni im Wiener Rathaus über die Bühne. Insgesamt 26 Filme bzw. 84 Filmschaffende wurden mit Nominierungen bedacht. Doch ein kleines Detail auf der Liste der Nominierten sticht heraus...

Musiker übernehmen die Film-Branche

Anja Plaschg ist für ihren Film "Des Teufels Bad" als "beste weibliche Hauptrolle" nominiert. Voodoo Jürgens ist ebenfalls für die Kategorie "beste männliche Hauptrolle" aufgestellt. Doch was haben die zwei Künstler gemeinsam? Sie kommen eigentlich beide aus der Musikbranche - und haben so auch den Durchbruch in der Filmwelt geschafft.

Erste Einblicke in "Rickerl"

1/5
Gehe zur Galerie
    Für Ben Winkler (Dominik) und Voodoo Jürgens ("Rickerl") ist es die erste große Filmrolle.
    Für Ben Winkler (Dominik) und Voodoo Jürgens ("Rickerl") ist es die erste große Filmrolle.
    2010 Entertainment GmbH Giganten Film

    Elf Nominierungen

    Der Abräumer der Nominierungen ist der Film "Des Teufels Bad", mit elf Nominierungen, darunter für "Bester Spielfilm", "Beste weibliche Hauptrolle" und "Beste Regie". Wie viele Preise der Film, dann wirklich mit nach Hause nehmen wird, bleibt offen.

    "Rickerl"-Premiere

    1/6
    Gehe zur Galerie
      Das Filmtrio bei der Wien-Premiere.
      Das Filmtrio bei der Wien-Premiere.
      Andreas Tischler / Vienna Press

      "Rickerl - Musik is höchstens a Hobby", hat sieben Nominierungen. "Europa", "Wald" und "ein ganzes Leben", wurden vier je Mal nominiert, "Souls of a river" und "Club Zero", erhielten je drei Nominierungen.

      BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

      1/157
      Gehe zur Galerie
        Ganz schön heiß! Kendall Jenner macht im Bikini von Calzedonia eine gute Figur.
        Ganz schön heiß! Kendall Jenner macht im Bikini von Calzedonia eine gute Figur.
        instagram/kendalljenner

        Auf den Punkt gebracht

        • Der Österreichische Filmpreis 2024 wird am 5 Juni im Wiener Rathaus verliehen, mit insgesamt 26 Filmen und 84 Filmschaffenden als Nominierten
        • Musikern wie Anja Plaschg und Jürgens Voodoo gelang der Durchbruch in der Filmwelt, wobei der Film "Des Teufels Bad" mit elf Nominierungen als Favorit gilt
        • "Rickerl - Musik is höchstens a Hobby" hat sieben Nominierungen, gefolgt von "Europa", "Wald" und "ein ganzes Leben" mit je vier Nominierungen sowie "Souls of a river" und "Club Zero" mit je drei Nominierungen
        red
        Akt.
        Mehr zum Thema