Nach Perisic: Bayern träumen von Barca-Star

Die Dienste von Kroaten-Star Ivan Perisic haben sich die Bayern gesichert. Jetzt nehmen die Münchner einen Star aus Barcelona ins Transfer-Visier.
Der Wechsel von Überflieger Leroy Sane ist zwar geplatzt – doch mit Ivan Perisic hat sich der FC Bayern den so dringend benötigten Flügelspieler geschnappt.

Der 30-jährige Kroate hat den Medizincheck beim deutschen Rekordmeister erfolgreich hinter sich gebracht, sein bisheriger Klub Inter Mailand wird eine Leihgebühr in der Höhe von fünf Millionen Euro erhalten. Überzeugt Perisic bei den Münchnern, können ihn diese im nächsten Sommer für eine Ablöse von 20 Millionen Euro fix verpflichten.

Doch die Bayern haben ihre Shopping-Tour noch nicht abgeschlossen. Mit Philippe Coutinho angelt Sportdirektor Hasan Salihamidzic noch nach einem ganz dicken Fisch. Der 27-jährige Brasilianer wird beim FC Barcelona einfach nicht glücklich, also wollen ihn die Münchner leihen. Eine Leihgebühr wollen sie aber nicht berappen, dafür aber sein volles Gehalt in der Höhe von stolzen elf Millionen Euro übernehmen.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Coutinho könnte beim deutschen FCB sowohl auf den offensiven Außenbahnen als auch als "Zehner" auflaufen – allerdings hat die ganze Sache einen großen Haken. Barcelona hat die Hoffnung auf eine Rückkehr von Neymar noch immer nicht aufgegeben, Coutinho soll im Gegenzug samt Nelson Semedo und 50 Millionen Euro zu Paris St. Germain wechseln. (Heute Sport)



Nav-AccountCreated with Sketch. Heute Sport TimeCreated with Sketch.| Akt:
MünchenNewsSportFußballBundesligaFC Bayern München

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren