Nach TV-Marathon sagt Helene ausgerechnet Ex Flori ab

Florian Silbereisen muss ohne Helene auskommen.
Florian Silbereisen muss ohne Helene auskommen.picturedesk
An Helene Fischer kommt man derzeit kaum vorbei. Die Sängerin ist präsent wie selten zuvor. Nun macht sie aber offenbar Halt vor einer Show. 

Zuerst war sie bei "Wetten dass...", zuletzt bei "Klein gegen Groß" und dann wurden in den vergangenen Wochen gleich mehrere Doku-Shows über die Schlager-Queen gezeigt. Helene Fischer ist aktuell omnipräsent. Von den Schlagzeilen in Magazinen ist da noch gar nicht die Rede.

Nun sind die Fans aber überrascht, dass sie bei einer ganz bestimmten Show offenbar nicht mit von der Partie sein wird: Beim "Adventsfest der 100.000 Lichter". Pikant ist dabei, dass die Sendung ausgerechnet von Ex Florian Silbereisen moderiert wird. Und die Gästeliste kann sich sehen lassen.

Name auf der Gästeliste fehlt

Alles was Rang und Namen in der Schlagerszene hat, steht bei Flori auf der Gästeliste: Andrea Berg, Lucas Cordalis, Andreas Gabalier und viele mehr. Doch ein Name fehlt. Helene Fischer! Und das, obwohl sie zuletzt einen wahren TV-Marathon hingelegt hat. Warum sie ausgerechnet die Sendung von Flori auslässt, ist nicht bekannt. 

ARD teilte mit, dass sich die Gästeliste eventuell noch ändern könnte, damit ist aber wohl nicht die Zusage von der Schlagerkönigin gemeint. So musste Beatrice Egli beispielsweise kurzfristig absagen, da sie an Corona erkrankt ist.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account slo Time| Akt:
Helene FischerFlorian Silbereisen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen