Nächste Fluglinie will nur Geimpfte fliegen

Bei sogenannten "Vaccinated Travel Flights" sollen nur Geimpfte an Bord dürfen, bei denen nach Langstreckenflügen die Quarantäne entfällt.
Bei sogenannten "Vaccinated Travel Flights" sollen nur Geimpfte an Bord dürfen, bei denen nach Langstreckenflügen die Quarantäne entfällt.Eibner / EXPA / picturedesk.com
Die Schweizer Airline Swiss denkt darüber nach bald Fernflüge nur für geimpfte Passagiere anzubieten - um aus der Krise zu kommen.

Wer derzeit ein Flugzeug besteigt, der muss geimpft, genesen oder getestet sein. Weit kommt man deshalb dennoch nicht. Denn in vielen Ländern warten strenge Bestimmung auf die Urlauber - und eine zweiwöchige Quarantänemacht eine Destination meist uninteressant. Dementsprechend niedrig sind die Buchungszahlen und die Branche muss weiter gegen die Krise kämpfen. 

Deshalb denken immer mehr Fluggesellschaften - und nun auch die Airline Swiss- über sogenannte "Vaccinated Travel Flights" nach. Auf diesen Flügen sind nur geimpfte Personen an Bord. Die Wahrscheinlichkeit, sich während des Fluges mit dem Coronavirusanzustecken, ist damit gering.

 "Reisen wird nur noch mit Impfung möglich sein!" >>> 

Geimpft keine Quarantäne 

Ein solchen Flug bietet die Lufthansaab Mitte September gemeinsam mit Singapore Airlinestäglich an. Dadurch entfällt für die Passagiere dann die Quarantäne in dem südostasiatischen Land. "Wir sind an solchen Kooperationen durchaus interessiert und wir stehen hierfür in stetem Austausch mit den Behörden", sagte ein Sprecher der Lufthansa-Tochter Swiss dem Portal "Watson".

Ende vergangenen Jahres verzeichnete die Schweizer Airline im Passagierbereich Einbußen von mehr als 60 Prozent. Im zweiten Quartal 2021 habe man "den Geldabfluss stoppen können", sagte der neue CEO Dieter Vranckx der "Neuen Zürcher Zeitung". Dennoch sei die Swiss nach wie vor nur mit 50 Prozent des Angebots von 2019 unterwegs.

Impfpflicht für die Crew

Mittlerweile hat die Swiss auch eine Impfpflichtfür das Personal verhängt. Entsprechend müssen bis zum 15. September alle Piloten und die Kabinencrewmitglieder geimpft sein. Ansonsten könne laut Swiss kein geordneter Flugbetrieb mehr sichergestellt werden, da schon jetzt einige Länder nur geimpftes Flugpersonal ins Land lassen.

 Dieses Land will eine generelle Impfpflicht einführen >>>

Die sichersten Fluglinie der Welt

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account kiky Time| Akt:
ReisenReiseUrlaubFluglinieSwiss

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen