Neuer Trainer bei FC St. Pauli

Bild: EPA

Am Samstag steigt das Spiel der Spiele für die Wiener Victoria: Da wird es gegen St. Pauli heiß hergehen. Der deutsche Club hat jetzt einen neuen Trainer.

: Da wird es gegen St. Pauli heiß hergehen. Der deutsche Club hat jetzt einen neuen Trainer.

Beim Gegner läuft es in dieser Saison noch nicht gut: In der Tabelle der zweiten deutschen Bundesliga liegt St. Pauli nach neun Runden nur auf dem 17. und vorletzten Platz, der Mannschaft gelang erst ein Sieg.
Am Dienstag feierte der neue Trainer Michael Frontzeck immerhin ein gutes Debüt: In einem Testspiel gegen Bundesliga-Schlusslicht Greuter Fürth siegte St. Pauli mit 1:0. Frontzeck hatte in der Vorwoche Andre Schubert abgelöst und einen Vertrag bis 2014 erhalten. Der 19-fache DFB-Teamspieler Michael Frontzeck hatte bisher unter anderem Arminia Bielefeld und Borussia Mönchengladbach trainiert.
Erster Programmpunkt des Freundschaftsspiels ist am Freitagnachmittag das Training von FC St. Pauli auf dem Viktoria-Platz in Wien-Meidling. Ab 15.00 Uhr ist das Team um Michael Frontzeck bei freiem Eintritt zu sehen, dabei können auch noch Restkarten für das Match am Samstag erworben werden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen