Nintendo will mit Spielen fürs Smartphone punkten

Bild: Nintendo

Premiere bei Nintendo: Mario, Luigi und Co. werden offenbar bald am Smartphone und Tablet zur Rettung der Videospielwelt aufbrechen. Mehrere Spiele-Apps sind gemeinsam mit dem Unternehmen DeNA in der Mache.

DeNA ist für sehr beliebte Online-Spiele vor allem im japanischen Raum bekannt. Nach Medienberichten plant Nintendo nun offenbar im Zuge der Kooperation eine eigene Gaming-Plattform für Tablets und Smartphones.
Die Spiele sollen dann als Apps auf die Mobilgeräte geladen werden können. Ob sie etwas kosten oder ob es sich um kostenlose Apps mit zusätzlichen Bezahlinhalten handeln wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen