"Ohne Janis Joplin würde es einen DJ Ötzi nicht geben"

DJ Ötzi 2021: "Hinter meiner Karriere war kein Plan. Sie ist einfach Schritt für Schritt passiert".
DJ Ötzi 2021: "Hinter meiner Karriere war kein Plan. Sie ist einfach Schritt für Schritt passiert".Fritz Hauswirth / Universal Music
Eine Frau hat das Leben des Gerry Friedle ordentlich auf den Kopf gestellt. Ein Gänsehaut-Moment, den DJ Ötzi im "Heute"-Talk schildert.

Frauen spielten und spielen in seiner Karriere stets eine große Rolle: Ohne seine Großmutter wäre der "Anton aus Tirol" mit seinen gigaschlanken Wadeln wohl an ihm vorbeimarschiert. Und Ehefrau Sonja bestärkte ihn darin, den "Stern" bei seiner Plattenfirma durchzusetzen. Doch begonnen hat die Karriere von Gerry Friedle alias DJ Ötzi eigentlich nur "dank" der Mithilfe einer heroinabhängigen Blues-Sängerin. Ihr Name: Janis Joplin.

"Me and Bobby McGee" war Ötzis erster Hit

In den 1990ern arbeitete Gerry als Koch in einem Tiroler Hotel, als er einen beinahe unverzeihlichen Fehler begann. Er hatte seine damalige Freundin betrogen. Und um sie wieder zurückzugewinnen, wagte er den Schritt auf die Bühne, wie der heute 50-Jährige in seinem Buch "Lebensgefühl" (erscheint am 19. Oktober, Ecowin Verlag) beschreibt. 

HIER >> DJ Ötzi – ohne weiße Haube ist er "nur" Gerry Friedle

"Sie stand auf Janis Joplin. Me and Bobby McGee war eines ihrer Lieblingslieder, und daher kannte auch ich es in- und auswendig. Das brachte mich auf eine Idee. In Obergurgl gab es eine kleine Diskothek, und da konnte man Karaoke singen. Es kostete mich einiges an Überredungskunst, bis es mir schließlich gelang, meine Gerade-noch-vielleicht-schon-nicht-mehr-Freundin dorthin einzuladen. [...] Als ich meinen Moment gekommen sah, ging ich nach vorne, suchte das Lied aus, nahm das Mikro in die Hand und begann zu singen. Lautstark. Aus vollem Hals. Me and Bobby McGee tönte bald durchs ganze Lokal. Die Gespräche verstummten. Sämtliche Augen waren auf mich gerichtet. Als ich das Mikrofon wieder weggelegt und mich verbeugt hatte, brach tosender Applaus aus."

Der Moment, der Gerrys Leben auf den Kopf stellte

Sein Auftritt war ein voller Erfolg gewesen, und zwar gleich in doppelter Hinsicht: Erstens, brachte er Gerry nicht nur seine Angebetete zurück, sondern zweitens, "ohne diesen Moment, wäre ich nie draufgekommen, dass ich etwas kann, was andere nicht konnten. Singen", schildert Gerry diesen Gänsehaut-Moment im "Heute"-Talk, und erzählt weiter: "Ich hab auch sofort diese Anerkennung zurückbekommen. Da hab ich mir gedacht, 'Alter, jetzt solltest an dir arbeiten. Du musst jetzt so Gas geben, dass dich einer entdeckt'". Und der Rest ist Geschichte bzw. eine ANDERE Geschichte.

HIER >> Deshalb hat sich DJ Ötzi unter Hypnose setzen lassen

Denn Storys wie diese gibt es einige in seiner Biografie zu finden - und auf seiner nagelneuen CD "Sei du selbst" zu hören. Geschichten und Songs, die auch den Gerry hinter dem Party-Tanzbär DJ Ötzi zeigen. Obwohl - so verschieden sind die beiden dann doch wieder nicht: "Das liegt daran, dass ich als Künstler immer authentisch zu sein versuche. Wahrscheinlich ist der DJ Ötzi gar nicht so anders als der Gerry Friedle, den seine Familie und seine Freunde kennen." Aber er ist auf jeden Fall um einiges mehr als nur Uhh und Ahh. Hey Baby! 

HIER >> "Bei Film über mein Leben soll mich Elias M'Barek spielen"

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
SchlagerDJ ÖtziJanis JoplinMusikMusikvideoBuch

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen