Österreicher-Duo verlängert bei F1-Champion Mercedes

Bild: GEPA pictures/ XPB Images

Das österreichische Erfolgs-Duo wird gehalten! In einer Mitteilung gab das Formel-1-Team von Mercedes am Montag bekannt,k dass die Verträge mit Sport-Boss Toto Wolff und dem Aufsichtsratsvorsitzenden Niki Lauda verneuert wurden.

Das österreichische Erfolgs-Duo wird gehalten! In einer Mitteilung gab das erneuert wurden. 

Die Arbeitspapiere mit den beiden Österreichern laufen mit Jahresende aus. Beide Verträge werden bis 2020 verlängert. "Die vergangenen Jahre waren einige der schönsten, die ich in der Formel 1 erlebt habe. Toto und ich bilden eine perfekte Partnerschaft", freute sich Lauda in der Aussendung. "Ich komme jeden Tag ins Werk und bin stolz darauf, das Privileg zu haben, diese inspirierende Mannschaft repräsentieren zu dürfen", streute Wolff seiner Mannschaft Rosen.

Wolff und Lauda leiten seit 2013 die Geschickte der "Silberpfeile". In den letzten drei Saisonen wurden sowohl die Konstrukteurs- als auch die Fahrerwertung gewonnen. 

Die Vertragsverlängerungen sollen sich für das Duo auch finanziell lohnen. Lauda soll demnach ein kolportiertes Jahresgehalt von zwei Millionen Euro erhalten, Wolff sogar rund 3,5 Millionen Euro verdienen. 

Toto Wolff und Niki Lauda verlängern Verträge mit Mercedes bis Ende 2020!
— Mercedes-AMG F1 (@MercedesAMGF1)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen