Parits: "Gegen Stronach um die Big Points"

Autsch - beim 0:1 in Kapfenberg verspielte die Austria am Mittwoch eine Vier-Punkte-Führung an der Tabellenspitze! Mit dem wieder fitten Jacek Bak will man jedoch am Samstag im Prestige-Duell mit Stronach-Klub FC Magna zum Gegenschlag ausholen.

Die Verärgerung bei mir war nach dieser bitteren Pleite riesengroß, macht sich Austria-Vorstand Tommy Parits gegenüber Heute Luft.

Wir könnten weit voran liegen. Doch wenn etwa ein Diabang vor dem Tor nicht die Big Points macht und wir aufs Kämpfen vergessen, verliert man eben. Nach den Blamagen gegen den Letzten und Vorletzten der Liga steht man am Samstag (18 Uhr, Wr. Neustadt) dem Vorvorletzten gegenüber - ist Sorge angebracht? Ich denke nicht, verweist Parits auf den seit fünf Spielen sieglosen und seit 425 Minuten torlosen FC Magna. Ein Duell mit Frank Stronachs Team ist immer brisant. Wenn wir dort auch die Big Points machen, steuert unsere junge Elf wieder auf Erfolgskurs.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen