Pechvogel Neureuther braucht nächste Operation

Das gibt es ja nicht! Kurz vor dem Comeback in Levi zog sich Ski-Star Felix Neureuther am Freitag die nächste Verletzung zu.

Der Slalom in Levi wackelt: "Ich weiß nicht, ob ich am Sonntag an den Start gehen soll, aber ich werde es probieren!", schreibt Felix Neureuther auf Instagram. Der Deutsche verletzte sich am Freitag im Training.

Zwei Tage vor Start der Ski-Saison trifft es den Pechvogel also erneut, der in Levi nach langer Verletzungspause sein Comeback geben will. Neureuther musste monatelang wegen eines Kreuzbandrisses pausieren.

"Ich werde wohl eine Operation brauchen, wenn ich wieder zu Hause bin", seufzt Neureuther.

Der Hirscher-Kumpel zog sich einen Bruch im rechten Daumen zu, der Finger wurde dabei auch noch ausgerenkt.

(Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsSport-TippsWintersportSki Alpin

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen