Peinliches Poser-Video von Pannen-Keeper Karius

Das nächste Fettnäpfchen von Pannen-Goalie Loris Karius. Nach seinen Patzern im CL-Finale stellte der Deutsche nun ein peinliches Poser-Video auf Instagram.

Mit zwei katastrophalen Patzern wurde Loris Karius im Champions-League-Finale zum Buhmann. Der 25-jährige Liverpool-Keeper verhalf Real Madrid zum dritten "Königsklassen"-Titel in Folge.

Und nun folgte der nächste Patzer! Nachdem es in den letzten Wochen ruhig um den Deutschen geworden war, meldete sich Karius fulminant zurück. Mit einem peinlichen Poser-Video aus Hollywood.

Im Clip von Star-Fotograf Paul Ripke ist Karius als lässiger Muskelprotz bei Liegestützen in der Sonne Kaliforniens, beim Oben-Ohne-Tischtennis und beim Plantschen in einer Villa in den Hollywood Hills zu sehen. Das peinliche Gepose des Pannen-Keepers kommt auf Instagram alles andere als gut an.

Karius bleibt Nummer eins

Trotzdem hat Karius Grund zum Jubeln. Der Deutsche soll zukünftig als Liverpools "Einser" in die neue Saison starten. Mangels Alternativen legte sich "Reds"-Coach Jürgen Klopp auf seinen Landsmann fest.

Zuvor war Liverpool bei Atletico-Keeper Jan Oblak und Brasiliens Teamkeeper Alisson Becker abgeblitzt. Klopp erklärte, lieber auf Karius zu setzen, als einen teuren Schlussmann zu verpflichten, der kaum besser wäre. (wem)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sport-TippsFussballChampions LeagueFC Liverpool

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen